Seite weiterempfehlen | Kontakt | Impressum | AGB | Datenschutz | Sitemap
...verkaufen leicht gemacht!

Wertermittlung

Eine seriöse Wertermittlung ist die Grundlage für einen erfolgreichen Verkauf. Die fachgerechte Bewertung Ihrer Immobilie gehört mit zu den wichtigsten Aufgaben, die vor dem Verkaufsstart durchgeführt werden sollte. Wer also sein Haus verkaufen möchte, sollte wissen, wie viel Geld die Immobilie wert ist. Aber nicht nur bei Verkauf, Scheidung oder Erbschaft spielt der Immobilienwert eine wichtige Rolle, sondern auch bei der Immobilienfinanzierung - sowohl bei der Erstfinanzierung wie auch bei der Darlehensverlängerung zum Sollzinsbindungsende.

Eine wichtige Größe - der Immobilienwert
Der Wert einer Immobilie wird jedoch durch viele Faktoren und Begebenheiten beeinflusst. Hierzu gehören beispielsweise das Baujahr, die Größe, die Lage, das Umfeld, der Renovierungsstand, die Bauweise, die energetische Beschaffenheit, um nur eine Faktore zu nennen, die den Wert der Immobilie beeinflussen. Die Ermittlung von Verkehrswerten bei Immobilien wird durch die Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) geregelt. Die ImmoWertV wurde am 19.5.2010 erlassen und hat zum 1.7.2010 die bis dahin gültige Wertermittlungsverordnung (WertV) abgelöst. Gegenüber der WertV berücksichtigt die ImmoWertV u.a. auch den energetischen Zustand des Objektes. Um den Verkehrswert einer Immobilie zu ermitteln, gibt es unterschiedliche Wertermittlungsverfahren. Hierzu gehören das Vergleichswertverfahren, das Sachwert- und das Ertragswertverfahren. Welches Verfahren angewandt wird, hängt in erster Linie von der Objektart ab.

Der richtige Verkaufspreis
Wir erstellen Ihnen eine marktgerechte Wertermittlung Ihrer Immobilie, die die Grundlage für die Bestimmung des Verkaufspreises bildet. Neben einer fundierten Marktanalyse unter Berücksichtigung der regionalen Gegebenheiten wird abschließend auch noch die aktuelle Nachfragesituation berücksichtigt. Denn nicht immer muss der ermittelte Immobilienmarktwert auch der Verkaufspreis sein.
 
Marktüblich gilt: Je größer die Nachfrage in Ihrer Region, desto höher auch der Verkaufspreis. Das Verhältnis von Angebot und Nachfrage ist somit ebenfalls eine wichtige Einflussgröße bei der Festlegung des Verkaufspreises. Zu guter Letzt berücksichtigen wir natürlich auch Ihre persönliche Situation. Haben Sie beispielsweise eine Schmerzgrenze, da noch eine bestehende Immobilienfinanzierung abgelöst werden muss oder stehen Sie unter Zeitdruck, da die Immobilie schnellstmöglich verkauft werden soll. In einem persönlichen Gespräch wird dann der angestrebte Verkaufspreis - unter Berücksichtigung einer sachkundigen Immobilienwerteinschätzung und Ihrer persönlichen Belange - mit Ihnen gemeinsam festgelegt.

Kostenlose Marktwerteinschätzung
Unsere Marktwerteinschätzung Ihrer Immobilie ist kostenlos und unverbindlich. Hier gibt es weitere Informationen zur unserer Immobilienbewertung.
 
Sprechen Sie uns an und vereinbaren noch heute einen Termin für ein persönliches Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahmen und eine Erstbesichtigung Ihrer Immobilie.

Kostenlose Immobilienmarktwertermittlung

 
iz Immobilien iz Neubauvorhaben iz Bauträgerobjekte iz Baugrundstücke iz Baugebiete iz Ferienhäuser iz Marktwertermittlungen
Top
kompetent ● unabhängig ● persönlich
© immo-zentrum.de
Kontakt
0800 2626400
Rückruf-Service
Makler beauftragen
Kostenlose Marktwertermittlung
Karriere